6. labyrinth höfleiner donauweiten poesiefestival 2015

LABYRINTH

Association of English-Language Poets in Vienna
12006216_10153219663938299_2087100802139672649_n
presents

6. labyrinth höfleiner donauweiten poesiefestival

Samstag 12. September 2015
Sonntag 13. September 2015
14.00-20.00

Bergheuriger Schuecker
3421 Höflein/Donau, N.Ö.

Ein spätsommerliches Wochenende der Poesie und Musik bei Wein und Donauweitenblick,
mit Dichterinnen und Dichtern aus nah und fern,

Sowie Open-mics – Offenes Mikrophon: Lesen Sie ihre eigenen Texte (max. 5 Min.!).
Alle Sprachen
und Dialekte willkommen! Anmeldung vorher per Email: labyrinth.poetry@uni-ak.ac.at oder am Ort.

Mit internationalen, nationalen und lokalen DichterInnen, sowie open-mics und Musik, inkl. u.a. Hanane Aad (Libanon/Oe), Dieter Berdel (Oe), Maria-Elena Blancó (Kuba/Oe), Patricia Brooks (Oe), Rojas Castaneda (Kolumbien/Oe), Klaus Haberl (Oe), Sigrun Höllrigl (Oe), Labyrinth (Oe), Christian Katt (Oe), Sisi Klocker (Oe), Gasper Malej (Slov
enien), Gabriele Petricek (Oe), Dine Petrik (Oe), Victoria Slavuski (ArgentinienOe), Günter Vallaster (Oe), Peter Waugh (GB/O
e), Janus Zeitstein (Oe)).


Musik:
Muze (Oe/Argentinien) Bernadette Zeilinger (Flöten) & Diego Munes (Gitarre);

TiefKlang (Oe/Dänemark) Herbert Lacina (Bass), Martina Cizek (Saxophon), Lise Vinberg (Stimme).

Poetry Filme von: Höllrigl, Klocker, Sielecki.

Eine Ausstellung visueller Poesie: Berdel, Katt, Slavuski, Vallaster, Waugh, Zeitstein.

Unterstützung: BKA; GAV; Slovenisches Kulturinstitut Wien.

Zugang und Auffahrt zum Parkplatz bei Hauptstraße 83, zu Fuß vom Bahnhof Höflein ca. 300 m Richtung Wien (siehe Lageplan unter www.schuecker-höflein.at).

Fahrthinweise

Mit der Bahn
Hinfahrt von Wien Samstag 12. September:
Mit Schnellbahn S 40 (Richtung Tulln) zuerst halbstündlich von Bahnhof Heiligenstadt (12.08, 12.38, 13.08, 13.38 Uhr bis 14.08, danach nur stündlich (14.38, 15.38, 16.34 (Achtung!), 17.38 usw.)

Hinfahrt von Wien Sonntag 13. September:
Mit Schnellbahn S 40 (Richtung Tulln) nur stündlich von Bahnhof Heiligenstadt (12.38, 13.38 14.38, 15.38, 16.34 (Achtung!), 17.38 Uhr usw.)

Rückfahrt von Höflein/Donau Samstag und Sonntag 12. u. 13. September:
Letzte Schnellbahnzüge S 40 (Samstag u. Sonntag) von Höflein nach Wien stündlich um 18.01, 19.01, 20.01 usw. bis 00.01 Uhr!

Fahrzeit insgesamt ca. 20 Minuten, Fahrpreis pro Fahrt Euro 2,20 (= 1 Außenzone), bzw. Euro 3,40 mit Kernzone Wien);
Tickets vorher kaufen beim Bahnhofsschalter/ bzw. bei der Rückfahrt von Höflein/Donau beim Automat auf Bahnsteig 2.

Mit dem Pkw
von Wien nach Höflein/Donau: über Klosterneuburg, Kritzendorf nach Höflein/Donau,
Auffahrt zum Parkplatz beim Bergheurigen Schuecker bei Hauptstraße 83.
Siehe auch Lageplan auf der Homepage des Bergheurigen Schuecker: www.schuecker-hoeflein.at

Mit dem Fahrrad
von Wien nach Höflein/Donau: die Donau entlang am Donauradweg über Nußdorf, Klosterneuburg, Kritzendorf nach Höflein/Donau.

BEITRÄGE
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s